20111023

You are a shooting star, that's why you are my favourite

Da bin ich wieder!
Bilder werde ich später hochladen, einige sind noch auf dem anderen Laptop.
Ich muss sagen, es war wirklich wunderschön!

(Das ist nur ein kurzer Zwischenbericht, ich muss ins Bett!)

Pia hat mich gefragt, was "depat" heißt; also... Ich vermute stark, dass dieser Ausdruck nur innerhalb österreichischer Grenzen verwendet wird und er wird mit doppel p geschrieben, daher heißt's dann deppat. (Die betreffende Person, siehe Post "Screw this shit", hat es allerdings immer mit einem p geschrieben, was ihren hohen Intelligenzquotienten, mal wieder, unter Beweis stellt und ich es daher übernommen habe, um ihren Intellekt hervorzuheben.)
Also deppat kommt vom Ausdruck "Depp" und heißt so etwas wie... verblödet? So ungefähr. :)
Falls ich irgendeinen speziell wienerischen oder österreichischen Begriff verwende, den nicht jeder deutschsprachige versteht, sagt es mir bitte! Ich merk's manchmal selbst nicht :)


Morgen ist hoffentlich endlich das Gespräch mit dem Lehrer, das er letztes Mal verschoben hat.
Ich möchte mich nicht vollkommen isolieren, aber so wie ich mich kenne, wird aus diesem Vorhaben nichts.

Wenn ich Sorgen habe, verstecke ich mich.
Meine Essstörung wird dann zur warmen Höhle, ein kuscheliges Loch, das mich gleichzeitig einhüllt und ausschließt. Warm und eiskalt zugleich.
Ich kenne die Menschen um mich; "Robyn, was ist los? Na komm, rede mit mir. Na komm. Ach, du willst nicht? Schön, dann verrecke doch. Scheiß drauf."
So sind sie doch alle, nicht wahr? Kurz bist du interessant, wenn du ein-, vielleicht zweimal melancholisch gelaunt bist. Sobald es aber normal wird, bist du wieder vollkommen uninteressant.
Dann ist das deine neue Identität.
Oh, falls du mal umkippst, oder überfahren wirst, dann wirst du natürlich zur Attraktion! Sowas passiert ja nicht alle Tage.
Naja, und um genau der Isolation vorzubeugen, möchte ich den Lehrer einweihen. Er hat mir schon so oft angeboten, mit ihm zu reden. Bis jetzt habe ich die Zeit, die er mir geschenkt hat, immer mit leerem Gelaber gefüllt.
"Ach, meine Eltern sind geschieden, mein Vater ist so gemein, BLA BLA BLA."
Ich möchte jetzt gnadenlos die Wahrheit sagen. Dann gibt es ja doch eine Person, die alles über mich weiß. Die nackte Wahrheit.

Irgendwie beängstigend und angenehm zugleich.

Ich frage mich, ob ich echt die Eier haben werde, das Ganze aus mir heraussprudeln zu lassen.
Wenn nicht, werd ich mir extra welche Besorgen, nur um mich kastrieren lassen zu können, ich würd's verdammt nochmal so sehr bereuen.
Er schenkt mir zwei ganze Stunden seiner Zeit, worauf ich bereits seit fast einem Monat warte und sollte es wirklich so kommen, dass ich nichts herausbekomme, weiß ich echt nicht, was ich mit mir anstelle.
Wie auch immer, irgendwie bin ich abgelenkt und zerstreut...
Ich sollte mir den Fingernagel am Zeigefinger ganz abfeilen. Es ist unangenehm beim Kotzen.

Essenstechnisch war dieser kleine Steiermark-Ausflug die reinste Katastrophe. Je weiter weg ich von Wien war, desto größer war mein verdammter Appetit, ich trau mich gar nicht auf die Waage.
Ein kleiner Trost ist, dass ich gestern sage und schreibe 16 km gewandert bin, undzwar nicht im Spaziertempo, sondern von einem Husky gezogen. Bergauf und bergab. Letzteres ist anstrengender.
Ich hab Muskelkater im Rücken.

Na gut, ich lege mich jetzt echt hin!
Gute Nacht!


Tumblr_lovz18g0qr1qm3f8mo1_500_large

Tumblr_lq4myj59gc1r11omvo1_1280_large

Tumblr_lrse2d9khl1qes4x5o1_500_large

Tumblr_lqdwedz1771r1jo6mo1_400_large

1268025619635_f_large

Tumblr_lsob20neey1r31ieho1_500_large

Tumblr_loy34utkef1r04cj1o1_500_large

Tumblr_lmod1rz1ki1qjzy01o1_500_large




Tumblr_lpk39hbz8z1qjzy01o1_500_large

Ich habe in den letzten 4 Tagen nicht geraucht und es fehlt mir nicht.
Trotzdem freue ich mich morgen auf eine Zigarette.

Oh, und in meinem nächsten Post stelle ich euch ganz besondere Zigaretten vor.
Die habe ich vor kurzem entdeckt, die sind wirklich gut!



Kommentare:

  1. Also in Bayern verwendet man den Begriff "deppat" auch :)

    AntwortenLöschen
  2. Haha danke für die Info :D jetzt bin ich um ein Fachjargong-Wörtchen reicher :D gut zu wissen.. wtf 16km.. das ist doch ne stolze zahl Süsse!!

    AntwortenLöschen
  3. Also ich wohne in Hamburg, aber das Wort deppat kannte ich auch. Aber mit einem "p" hat's mich zuerst etwas verwirrt...^^

    AntwortenLöschen