20111228

Feiertage

Hallo, ihr Lieben!

Es tut mir leid, dass ich euch in letzter Zeit so vernachlässigt habe, ich hatte irre viel Stress.
Ich hoffe, ihr hattet ein schönes Weihnachtsfest!

Meines war toll.
Ich habe mir über die Feiertage vorgenommen, zu genießen.
Und das habe ich auch geschafft! Ich habe mich seit Wochen auf das köstliche Festessen gefreut und es war wirklich himmlisch. Und mein großer Bruder hat Weihnachten mit uns verbracht, was wirklich selten vorkommt, weil er ja in Budapest arbeitet. Die Tatsache, dass mein Vater das Festessen verpasst hat, weil er gearbeitet hat, konnte mir die Stimmung nicht verderben.
Am 25. fuhren wir dann nach Budapest, wo meine Oma und mit haufenweise gutem Essen erwartet hat. Ich habe mich nicht voll gestopft - ich habe einfach so viel gegessen, bis ich dachte "gut, das reicht jetzt."

Vor Weihnachten habe ich 3 Kilo abgenommen, die ich jetzt wahrscheinlich wieder oben habe. Ich werde mich jetzt wieder zurückhalten.

Ich freue mich auf Silvester! 2012 - das Jahr in dem ich volljährig werde!
Ich habe mir überlegt, ob ich meine 'wilde Jugend' abschließen soll. Nicht als wäre ich zu alt dafür, es war einfach nur eine Überlegung.
Ich bin zu dem Entschluss gekommen, dass es schon von selbst kommen wird. Bis dahin möchte ich feiern, trinken, in der Disco aus vollem Hals mit meinen Lieblingssongs mitsingen, ich möchte springen, tanzen, im Morgengrauen besoffen am Schwarzenbergplatz herumkugeln, ich möchte noch viele wilde Affären haben aber auch offen sein für eine richtige Teenager-Liebesgeschichte, die beginnt, wie im Märchen, voller hoher Erwartungen ist, eine Zeit lang wie der Himmel auf Erden zu sein scheint und irgendwann daran zerbricht. 


Apropos Affären; es bahnt sich endlich mal wieder etwas mit einer Frau an. Das hab ich schon ziemlich vermisst.
Ich würde nicht sagen, ich bin bisexuell, weil ich finde, dass diese Bezeichnung heutzutage viel zu oft missbraucht wird, von 12 jährigen Kindern, die einmal ihre 'Beste' auf den Mund geküsst haben und sich einbilden, sie müssten herumerzählen, wie hochgradig bisexuell sie doch sind. Egal.

Auf alle Fälle genieße ich Sex wirklich sehr, egal ob mit einem Mann oder einer Frau.  Aber ich muss schon sagen; Frauen wissen verdammt gut, was Frauen wollen ;)

Genug gelabert, ich muss ins Fitness Center!

Hier noch ein paar Impressionen meiner Feiertage;













Und noch mein Lieblingsweihnachtslied;


Melde mich bald wieder!

Love,

Robyn

Kommentare:

  1. süss die rosa Weihnachtsmütze ist ja echt hammer! Du bist hüpsch :) an Weihnachten darf man auch geniesen :) Freuen uns, dass Du wieder bloggst ;) über die Weihnachtszeit bloggt grad iwie niemand leider..aber Du jetzt juhuuu!!
    PS: was hast Du für ne Kamera? Ich hab die Canon EOS 600D

    AntwortenLöschen
  2. ich habs echt vermisst, deine posts zu lesen.. schön,dass du wieder schreibst! und das mit den kilos wird schon nicht so schlimm sein (:

    ps: den teeadventskalender hatte ich auch ;)

    AntwortenLöschen